Posts

Rezension zu ''Zwei auf Umwegen'' von Taylor Jenkins Reid

Bild
Hallo ihr Lieben! Nach langer Leseflaute hier endlich mal wieder eine Rezension von mir! Das Buch hat mir viel mitgegeben, viel Spaß beim Lesen..   :)


Allgemeine Infos:

Titel: Zwei auf Umwegen
  Originaltitel: After I do
  Autorin: Taylor Jenkins Reid
  Genre: Roman
  Verlag: Diana
  Seitenanzahl: 430
  ISBN: 978-3-453-35940-6
  Preis: €9.99





Inhalt: 

Nach ewigen Streitereien um nichts beschließen Lauren und Ryan vorerst getrennte Wege zu gehen. Ein Jahr ohne Kontakt zueinander, um wieder zueinander zu finden. Doch niemand kann vorher wissen, ob der Plan aufgeht, oder ob die beiden sich nur noch mehr voneinander entfernen..


Meine Meinung:

Zunächst hatte ich etwas Zweifel, ob das Buch etwas für mich ist, da es unter anderem um die Ehe/Trennung zweier Erwachsener geht, und ich mit ''älteren'' Protagonisten oftmals Probleme habe, da ich mich nicht richtig mit ihnen identifizieren kann...

Dies war bei diesem Buch jedoch nicht der Fall - im Gegenteil! Das Buch hat mir ehrlich so viele T…

Rezension zu ''Das Haus am Fluss'' von Tanja Heitmann, Blanvalet Verlag

Bild
Hallo ihr Lieben! Heute rezensiere ich ''Das Haus am Fluss'' für euch - ein Buch an dem ich leider sehr lange gelesen habe.. Ich wünsche euch trotzdem viel Spaß beim Lesen! :)



Allgemeine Infos:

Titel: Das Haus am Fluss
  Autor: Tanja Heitmann (siehe Foto)
Genre: Roman
  Verlag: Blanvalet
  Seitenanzahl: 572
  ISBN: 978-3-7341-0411-4
  Preis: €9.99


Meine Meinung:

Um ihrerVergangenheit zu entfliehen, zieht Marie mit ihrem Sohn Valentin in den Norden Deutschlands. Das ''Kapitänshaus'', welches Marie von einem Verwandten zur Verfügung gestellt wird, ist wunderschön - doch es verbirgt auch eine geheimnisvolle Familiengeschichte, welcher Marie auf die Spur geht..


''Das Haus am Fluss'' ist das erste Buch, das ich von Tanja Heitmann gelesen habe, und ihr Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Auch wenn ich mich länger an dem Buch aufgehalten habe - wenn ich dann gelesen habe, war ich auch richtig in der Geschichte drin.

Die Geschichte wird auf 2 Zeitebenen …

Rezension zu ''Vegetarisch mit Liebe'' von Jeanine Donofrio, Südwest Verlag

Bild
Hallo ihr Lieben! Heute stelle ich euch dieses vegetarische Kochbuch vor! Es gefällt mir richtig gut und hat mir viel Inspiration für neue Rezepte geliefert. Viel Spaß beim Lesen! ♥


Allgemeine Infos über das Buch:

Titel: Vegetarisch mit Liebe
Autor: Jeanine Donofrio
Verlag: Südwest Verlag
Genre: Kochbuch (vegetarisch)
Seitenanzahl: 319
ISNBN: 978-3-517-09543-1
Preis: €24.99



Meine Meinung:

Da ich mich in diesem Jahr dazu entschieden habe zu versuchen, vegetarisch zu leben, bin ich ständig auf der Suche nach neuen Rezepten. Am Anfang habe ich mich doch ziemlich hilflos gefühlt, da ich dachte, dass vegetarische Gerichte ziemlich einfältig und langweilig sind. Nach kurzer Zeit habe ich dann aber gemerkt, dass das überhaupt nicht der Fall ist. :)

Das Buch hat mich jedenfalls schon vom Titel her sehr angesprochen, da ich mir sehr vielfältige und vorallem mit Liebe zusammengestellte Rezepte davon versprochen habe, und da wurde ich auch nicht enttäuscht. 

Schon von der Gestaltung her war ich von dem Buch…

Rezension zu ''Das Haus in der Nebelgasse'' von Susanne Goga, Diana Verlag

Bild
Hallo ihr Lieben! Ich kann kaum glauben, dass dies hier meine erste Rezension im Mai ist. Die Zeit rennt und in der letzten Woche bin ich leider kaum zum Lesen gekommen.. Aber dafür stelle ich euch heute ein wahnsinnig tolles Buch vor! Viel Spaß beim Lesen! ♥


Allgemeine Infos zum Buch

Titel: Das Haus in der Nebelgasse
Autor: Susanne Goga
Verlag: Diana Verlag
Genre: (historischer) Roman
Seitenanzahl: 444
Preis: €9.99
ISBN: 978-3-453-35885-0


Klappentext

London 1900. Matilda Gray ist Lehrerin an einer Mädchenschule und führt das Leben einer unabhängigen Frau. Als ihre Lieblingsschülerin Laura nicht mehr zum Unterricht erscheint, ahnt Matilda, dass diese in Gefahr ist. Zu plätzlich ist ihr Verschwinden, zu fadenscheinig sind die Begründungen des Vormunds. Eine verschlüsselte Botschaft bringt Matilda auf die Spur des Mädchens. Ihre Suche führt sie zu dem Historiker Stephen Fleming und mit ihm zu einem jahrhundertealten Geheimnis, tief hinein in die verborgensten Winkel der Stadt.


Meine Meinung

Ich bi…

Rezension zu ''Französisch backen'' von Aurélie Bastian, Südwest Verlag

Bild
Hallo ihr Lieben! ♥ Heute habe ich mal eine etwas andere Rezension für euch, und zwar zu diesem tollen Backbuch von Aurélie Bastian. Ich finde das Buch soo toll & habe auch schon das erste Rezept ausprobiert. Viel Spaß beim Lesen! ♥


Allgemeine Infos zum Buch

 Titel: Französich backen: Meine Lieblingsrezepte
 Autor: Aurélie Bastian
 Verlag: Südwest
 ISBN: 978-3-517-09533-2 
 Genre: Backbuch
 Preis: €19,99







Meine Meinung:


Ich habe dieses Buch gesehen, und mich sofort verliebt! Ich meine, guckt euch alleine dieses Cover an. Es ist so schön bunt und die Macarons und Croissants lassen einen gedanklich schon in einem Café in Frankreich sitzen.Das Backen ist neben dem Lesen & Bloggen mein liebstes Hobby, daher bin ich für Backbücher generell immer zu haben. Wenn es sich dann aber noch um Rezepte aus einem bestimmten Land handelt, bin ich sofort hin und weg. Besonders Frankreich hat mich immer fasziniert, seit ich in der 6. Klasse eine französisch Lehrerin hatte, die selber Französin war.  Durc…

Mein Lesemonat April ♥

Bild
Hallo ihr Lieben! Hier seht ihr meinen Lesemonat April! ♥ Ich habe insgesamt 7 Bücher gelesen.
3 davon sind leider auf dem Bild nicht zu sehen, da ich sie aus der Bücherei ausgeliehen hatte, und nun schon wieder abgegeben habe. Das waren ''Selection'' Band 1 & 2 und ''Weil ich Layken liebe''.


Selection (Band 1) 
4 von 5 Herzen

Selection (Band 2)
4 von 5 Herzen

Weil ich Layken liebe
4,5 von 5 Herzen

New York Diaries (Band 1, Claire)
5 von 5 Herzen

A study in Charlotte
3,5 von 5 Herzen

Die Liebe zum Regen
4,5 von 5 Herzen

Good as Gone
3 von 5 Herzen



Mein Monats-Favorit war somit der erste Band der ''New York Diaries'' von Ally Taylor aka Anne Freytag! ♥ Aber auch ''Weil ich Layken liebe'' & ''Die Liebe zum Regen'' haben mir sehr, sehr gut gefallen! Und auch wie es bei ''Selection'' weitergeht interessiert mich brennend! ♥

Welche Bücher waren eure Favoriten im April? ♥ 




Rezension zu ''Good As Gone'' von Amy Gentry, C.Bertelsmann Verlag

Bild
Hallo ihr Lieben! ♥ Heute rezensiere ich ''Good as Gone'' von Amy Gentry für euch. Das Buch hat mich nicht so vom Hocker gehauen. Warum, erfahrt ihr wenn ihr weiterlest..

Allgemeine Infos zum Buch

Titel: Good as Gone 
  Autor: Amy Gentry (siehe Foto)
  Verlag: C.Bertelsmann
  Genre: Roman/Thriller
  Seitenanzahl: 317
  ISBN: 978-3-570-10323-4
  Preis: €12,99






Klappentext

Mit dreizehn wurde sie entführt. Acht Jahre später taucht sie unversehrt wieder auf. Die Familie kann ihr Glück kaum fassen. Bis ihre Mutter von einem furchtbaren Verdacht gequält wird...


Meine Meinung


Als Julie Whitaker 8 Jahre nach ihrer Entführung plötzlich vor der Tür ihres Elternhauses steht, können die Eltern, Anna und Tom, ihren Augen kaum trauen. Niemand hätte gedacht, dass das Mädchen noch lebt, nachdem sie vor all den Jahren vor den Augen ihrer kleinen Schwester Jane von einem Mann aus ihrem Zimmer entführt wurde.
Doch die Freude über die Widerkehr der Tochter schlägt bei Anna schon bald in Misstrauen um,…